4 Tipps für mehr Energieeffizienz für Ihr Zuhause

Ms-global-consulting

4 Tipps für mehr Energieeffizienz für Ihr Zuhause

Feb 15, 2021 Haus und Garten by

Energieeffizienz ist für Käufer von Immobilien ein immer größer werdendes Thema. Dabei werden hochwertige, moderne Systeme erwartet, die über Jahre hinweg Geld sparen und die Umwelt schonen. Oft stellen sich Makler die folgende Frage: Mit welcher Technik kann das Haus erfolgreich vermarktet werden? Das Thema Hausbau und Energieeffizienz spielt dabei eine zentrale Rolle.

Käufer von Immobilien suchen nach Vorteilen, die mit einer hohen Energieeffizienz einhergehen. Das Innenraumklima muss stimmen, verbesserter Komfort, die Luftqualität in Innenräumen und die Bequemlichkeit durch Automatisierung müssen gewährleistet sein. Immer öfters werden Immobilien mit dem Wunsch nach einer geringeren CO2-Bilanz gesucht.

 

1. Solaranlagen

Dort wo die klimatischen Bedingungen und die Lage passen, sind Photovoltaikanlagen (PV) bei Immobilienkäufern sehr beliebt. Besonders in Deutschland steigt die Beliebtheit. Das ist auf die hohen Stromkosten hier zu Lande zurückzuführen.

Mit immer mehr steigenden Strompreisen, wächst auch die Nachfrage an Energiespeichersysteme. Der Trend der sich derzeit entwickelt ist spannend zu beobachten. Mittlerweile gibt es zahlreiche Optionen und Varianten, mit ausgeklügelten Designs und einer soliden Leistungsbilanz. Dadurch, dass die Systeme immer erschwinglicher und zuverlässiger wurde der PV-Markt neu belebt.

 

2. LED-Beleuchtung

Für Energie bewusste Käufer ist LED-Beleuchtung ebenfalls eine Selbstverständlichkeit. Immer mehr Haushalte in Deutschland installieren nur noch LEDs.

Mit Hilfe der neuesten Generation von LED-Beleuchtung lässt sich ein echter Unterschied erzielen und dank eines gut durchdachten Lichtkonzepts kann die Energieeffizienz erhöht und ein gewisses Maß an Stil erreicht werden. Das ist nicht nur für die Käufer attraktiv, sondern auch ein taktischer Mehrwert für Verkäufer. Dadurch, dass die Energieeffizienz einer Immobilie immer ausgewiesen werden muss, kann ein Verkäufer mit einem guten Energieausweis deutlich punkten.

 

3. Elektroautoladestationen

Immer mehr Menschen schaffen sich ein Elektrofahrzeug an. Vor allem diejenigen die sich umweltbewusst verhalten wollen. Demnach steigt auch die Nachfrage nach Häusern mit Ladestationen, damit sie die Fahrzeuge auch mit Strom versorgen können. Wenn Immobilien mit PV-Anlagen und Elektroauto-Ladestationen ausgestattet sind, sind Käufer auch dazu bereit mehr Geld für eine Immobilie zu bezahlen. Luxus-Immobilienmakler nutzen solche Tools schon seit langem um Häuser zu einem höheren Preis verkaufen zu können. Das liegt auch daran, da diese Merkmale die langfristigen Kosten erheblich senken können.

Auch an Orten, die weniger sonnenverwöhnt sind, ist eine EV-Ladestation eine erschwingliche, energieeffiziente Option, um ein Angebot zu ergänzen. Mit der Verbesserung geben Sie einer Immobilie ein Alleinstellungsmerkmal und erhöhen die Chancen des Verkaufs.

 

4. Smart-Home Technologie

Immobilienkäufer sind eindeutig von Smart Home Technologien am stärksten beeindruckt. Das lieht vor allem daran, dass Sie ihren Energieverbrauch optimieren können und gleichzeitig Bequemlichkeit und Komfort erleben. Es ist einfach genial, dass ein Haus per Telefon gesteuert werden kann oder dass das System lernfähig ist und sich an den Lebensstil des Nutzers anpasst. Der Einsatz von Smart-Home-Systemen kann sich insbesondere auf dem Zweitwohnungsmarkt als hilfreich erweisen. Mit Hilfe der Systeme, können die Besitzer Abwesenheitszeiten anpassen und die Systeme aus der Ferne überwachen.

Es kommen sehr viele Faktoren zusammen, die eine Komplettlösung für ein intelligentes Zuhause ausmachen. Sie sollten aber wissen, dass es nicht notwendig ist, sie alle auf einmal zu implementieren. So kann man beispielsweise mit einzelnen Produkten beginnen und je nach Bedarf um weitere Komponenten ergänzen. Besonders beliebte Systeme sind beispielsweise das preiswerte Google Nest oder die anspruchsvolleren Systeme von das von Gira.

by